Games -> Adventures

Life Is Strange

 
Life Is Strange #01 - Episode 1 - Chrysalis Teil 1 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #02 - Episode 1 - Chrysalis Teil 2 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #03 - Episode 1 - Chrysalis Teil 3 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #04 - Episode 2 - Out of Time Teil 1 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #05 - Episode 2 - Out of Time Teil 2 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #06 - Episode 2 - Out of Time Teil 3 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #07 - Episode 2 - Out of Time Teil 4 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #08 - Episode 3 - Chaos Theory Teil 1 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #09 - Episode 3 - Chaos Theory Teil 2 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #10 - Episode 3 - Chaos Theory Teil 3 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #11 - Episode 3 - Chaos Theory Teil 4 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #12 - Episode 4 - Dark Room Teil 1 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #13 - Episode 4 - Dark Room Teil 2 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #14 - Episode 4 - Dark Room Teil 3 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #15 - Episode 4 - Dark Room Teil 4 - Walkthrough, Gameplay [PS4]
 
Life Is Strange #16 - Episode 4 - Dark Room Teil 5 - Walkthrough, Gameplay [PS4]

Über Life Is Strange

Genre: Adventure
Plattformen: Android, iOS, PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One
Alterfreigabe (USK): ab 12 Jahre

Entwickler: Dontnod Entertainment, Deck Nine Games, Square Enix, Feral Interactive
Herausgeber: Square Enix, Feral Interactive, Square Enix Europe
Veröffentlichung: Januar 2015

Life is Strange: Eine interaktive Geschichte voller Emotionen

Was ist Life is Strange?

"Life is Strange" ist ein interaktives Drama, das von Dontnod Entertainment entwickelt und 2015 veröffentlicht wurde.

Das Spiel bietet eine sehr tiefgründige Geschichte mit vielen emotionalen Momenten. Die Dialoge sind gut geschrieben und die Charaktere fühlen sich authentisch an. Die Entscheidungen des Spielers haben direkte Auswirkungen auf den Verlauf der Geschichte.

Insgesamt ist Life is Strange eine emotionale Reise voller Überraschungen und Wendungen. Es macht Spaß zu sehen, wie Ihre Entscheidungen den Verlauf der Geschichte beeinflussen können. Es lohnt sich auch, mehrmals durch das Spiel zu gehen und verschiedene Endbilder zu erleben – jedes Mal können Sie etwas Neues entdecken!

Wie spielt man Life is Strange?

Life is Strange ist ein interaktives Videospiel, das auf Emotionen setzt statt auf Strategie oder Schnelligkeit. Das Spiel beginnt mit dem Aufsuchen einer Schule in einer kleinen Stadt in den USA. Hier trifft der Spieler auf diverse Charaktere, die seine Entscheidungen und Handlungen beeinflussen werden. Life is Strange ist kein typisches Videospiel. Es gibt keine Levels oder Herausforderungen, die besiegt werden müssen. Stattdessen geht es darum, die Geschichte zu erleben und sich in die Charaktere hineinzuversetzen. Durch das Ausfüllen von Aufgaben erhält der Spieler Erinnerungsbilder, die ihm helfen, sich an bestimmte Ereignisse zu erinnern. Diese Bilder können geöffnet und angesehen werden, um sich besser an bestimmte Momente erinnern zu können.

Die Handlung von Life is Strange

Das Spiel folgt Max Caulfield, einer 18-jährigen Fotografin, die in Arcadia Bay lebt. Als sie ihre beste Freundin Chloe Price rettet, entdeckt Max plötzlich die Fähigkeit der Zeitmanipulation. Mit dieser neuen Fähigkeit kann sie die Vergangenheit ändern und Ereignisse beeinflussen. Dadurch kann sie versuchen, das Schicksal ihrer Stadt und ihrer Freunde zu ändern.

Nachdem sie ihre Ex-Freundin Chloe Price vor dem Tod rettet, beginnen die beiden damit, nach dem Verschwinden von Max' Freundin Rachel Amber zu suchen. Während ihrer Suche stoßen sie auf eine Reihe von Geheimnissen in der Stadt Arcadia Bay, die weit über den Fall Rachel hinausgehen.

"Life is Strange" ist ein episodisches Spiel, das in fünf Teile unterteilt ist. Jede Episode behandelt einen bestimmten Aspekt der Geschichte und enthält eine Vielzahl an Entscheidungen, die den Lauf der Handlung beeinflussen können.

Die Charaktere in Life is Strange

Life is Strange ist ein Spiel, das vor allem auf seine Charaktere setzt. Die Geschichte wird hauptsächlich durch die Dialoge und die Beziehungen zwischen den verschiedenen Figuren vorangetrieben. Dabei sind die Hauptfiguren Max und Chloe diejenigen, die am meisten Tiefe erhalten. Max ist ein Mädchen mit einer Gabe, die ihr ermöglicht, die Zeit zurückzudrehen. Diese Fähigkeit kommt ihr zunächst wie ein Segen vor, doch bald muss sie erkennen, dass sie damit auch große Verantwortung trägt. Chloe ist Max' beste Freundin und ein rebellischer Teenager, der nach dem Tod seiner Schwester durch einen Unfall sehr verbittert ist. Die beiden Mädchen sind sehr unterschiedlich, doch trotzdem verbindet sie eine tiefe Freundschaft. Die anderen Charaktere in Life is Strange spielen ebenfalls eine wichtige Rolle in der Geschichte. Kate Marsh ist eine religiöse Mitschülerin von Max und Chloe, die unter Druck gerät, als ein sexuelles Video von ihr im Internet auftaucht. Warren Graham ist Kates Freund und einer der wenigen Menschen, die Kate wirklich verstehen. Nathan Prescott ist der Sohn des reichen Familienoberhaupts in Arcadia Bay und damit automatisch einer der beliebtesten Jungs an der Blackwell Academy. Doch Nathan hat auch eine dunkle Seite, die nur wenige Menschen kennen. Alle diese Charaktere tragen zu dem interessanten und mitreißenden Plot von Life is Strange bei. Jede Figur hat ihre eigene Persönlichkeit und Hintergrundgeschichte, was das Spiel noch fesselnder macht.

Adventures

Life is Strange

Life is Strange Before the Storm

Life is Strange 2

Life is Strange: True Colors

The Wolf Among Us

Quantum Break

Image